Montag, 11. Januar 2010

Die Überaschung

Alles war wie immer.
Morgens Stress bis alles fertig war,Straßen waren relativ gut geräumt.Kam zügig voran.
Kinder ab in den Kindergarten und zum Bus,weil es ja total uncool ist von seiner Mutter zur Schule gebracht zu werden.Ich zur Arbeit.

Mittags Kind vom Kindergarten geholt.
"War was es heute schön?"fragte ich.
"Naja ging so."der Kommentar des Kleinen.
Schnell nach Hause Mittag gekocht.Und dann greift der kleine in seine Hosentasche und gibt mir ein sehr klein gefaltetes Blatt und sagt freudestrahlend:
"Das ist nur für Dich."
Ich entfalte das Blatt und da hat er mir doch ein Bildchen gemalt.

Solche Augenblicke sind so schön und das Herz einer Mutter macht einen Sprung.

Kommentare:

  1. Und der ganze Stress ist verflogen....
    Ist doch toll!

    LG
    sladdi

    AntwortenLöschen
  2. Ja das kenne ich auch nur zu gut ... jemand der keine Kinder hat .. kennt solche Glücksmomente .. die für mich mit den Sinn des Lebens ausmachen, nicht.

    Fühl dich geknuddelt und viel Nerve und Kraft für die kleinen Zwerge

    AntwortenLöschen